Hippiesland

Hippieslandvertikal9.jpg

TRI ATMA - Tri Atma, CD Wiederveröffentlichung: Release 21.09.2018

Tri_Atma_-_SIR2189.jpg TRI ATMA - Tri Atma
CD Wiederveröffentlichung

Release: 21.09.2018

Sireena Records Order Nr.: SIR 2189

Wiederveröffentlichungen sind und bleiben so eine Sache. Liebhabern längst vergriffener Schätze ermöglicht dieses Unterfangen zum einen ein Stück vom musikalischen Geschichtsunterricht abzubekommen. Zum anderen aber hat der Audiophile vor allem vor einem Angst: Vor dem „Digital Remastered“ Aufkleber, der wie ein Sheriffstern meistens noch mit aggressivem Alleskleber auf der Plattenhülle oder auf dem eh schon viel zu kleinen Cover des Digipacks haftet, um das Produkt auch ja ein für alle Mal als das Nonplusultra aller hervorgegangener Versionen zu lobpreisen.

Remasterte Musikalben können manchmal aber natürlich auch Sinn machen. Kitzelt man in Sachen Technik doch die ein oder anderen vorher (fast) nicht hörbaren Nuancen heraus, die den schon tausendmal gehörten Song nach 40 Jahren doch noch in ein anderes Licht rücken (können). Des einen Freud ist eben des anderen Leid.

So auch im Falle der CD Version von TRI ATMA‘s Debüt. Das 1979 erschienene, gleichnamige Album wird von Sireena Records über dieses Format wiederveröffentlicht. Über den Klassiker selbst braucht man an dieser Stelle nicht mehr viele Worte zu verlieren. Der lebensbejahende Mix aus Weltmusik, Jazz- und Krautrock sowie der vor allem im Fokus stehenden indischen Folklore, der deutsch-indischen Zusammenarbeit, um Jens Fischer und Asim Saha, ist zweifelsohne zeitlos wunderbar und gilt zurecht als Kultalbum unter Kennern. Musikalisch hoch anspruchsvoll sind auf diesem Album vor allem Multiinstrumentalisten am Werk, die auf eindrucksvolle Art und Weise Tablas, Tamboura, Sitar, Gitarre, Flöte und Saxophon miteinander in Einklang bringen, dass man sich in Gedanken in einem Ashram wiederfindet.

Sireena Records zeichnet sich im Allgemeinen durch ein sehr gutes Gespür in Sachen Wiederveröffentlichungen für zeitlose Kunst und vor allem durch Qualität aus. Dieses Schmuckstück dem CD Hörer zugänglich zu machen ist daher keine verkehrte Idee. Der Unterschied im Gesamtsound zum fast vierzig Jahre alten Original ist allerdings unüberhörbar. Ein zu sauberer und deutlich mehr von Höhen dominierter Sound nimmt der CD Version von Sireena Records leider jegliche meditative Wärme und Güte, die das Schallplattenoriginal immer noch versprüht und bis heute so charmant macht.

Das Resultat von Sireena Records in Sachen Wiederveröffentlichung auf CD ist bestimmt kein Schlechtes. Aber auch kein wirklich Zufriedenstellendes.

An dieser Stelle sei vielleicht noch erwähnt, dass es das Vinyl immer noch überall gut und günstig zu kaufen gibt.
Daniel Wieland, 10.10.2017

Tracklist:

01. What Are You Waiting For
02. Tri Atma
03. Sohag Chand (Folksong)
04. Sometimes I'm Happy
05. In The Beginning
06. We Are Just Walking
07. Nritya (Dance)
08. Rain
09. Ajit
10. Ramu Ka (Folksong)
11. Swabna Dream)


15781717sireena.jpg
www.sireena.de        www.facebook.com/SireenaRecords