Hippieslandvertikal9.jpg

Solltest Du dieses Interview nicht lesen können, kliche bitte auf http://hippiesland.de/popups/set_language.html?return=%2F und wähle "Deutsch" als gewünschte Sprache aus!

Nach "A Predent of the Galaxy" veröffentlichen Love Machine "CIRCLES" im Frühjahr 2016 auf Tonzonen Records.

Auf ihrer zweiten LP begibt sich die Düsseldorfer/Kölner Band weiter auf die Reise in die Unendlichkeit des Kosmos und in die Tiefen der menschlichen Seele.

""CIRCLES" handelt von Schwerkraft, Rotation und Zeit - dem ewigen Werden und Vergehen im Universum und zwischen den Menschen auf Erden.

"My brand new album "The Night Is Full Of Colours" is finally available on Bandcamp. You can also stream it on Spotify, Deezer, Amazon Music, Youtube or you can buy it in all major online stores."
Stefan C. Schenkel

Track List:

01. Arise 05:12   
02. Neon Odyssey 03:42   
03. Once In A Blue Moon 05:33   
04. Flashbacks From The Future 05:35   
05. The Night Is Full Of Colours 04:53   
06. Reality Of Dreams 05:21   
07. Obey The Machine 04:10   
08. Almost Human 08:01   
09. Purple Lotus 04:23   
10. Endlessly Far Away 04:54   
11. Electric Vampires 03:36   
12. We Are Made Of Stars 04:37